Anfrage starten:Login zur Rechtsberatung

Impressum

TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft - Online-Dienstleister und Rechtsnachfolger der Alege:
TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft
Aufsichtsratsvorsitzender: Rechtsanwalt Dr. Rolf Maenner
Vorstandsvorsitzender: Rechtsanwalt Michael Zacharias, LL.M.

Anschrift:
Dr.-Gessler-Str. 6
D-93051 Regensburg
Bundesrepublik Deutschland (Germany)

Telekommunikation:
Telefon: +49 (0) 941-599366-1800
Fax:       +49 (0) 941-599366-1809
Mail: info@alege.de
Web: www.alege.de
Erreichbarkeit: telefonisch Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr 

Rechtsform, Register: Die TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft ist registriert gemäß § 59c BRAO / Bundesrechtsanwaltskammer www.brak.de Registrierung: Registergericht: 
Amtsgericht Regensburg Registernummer: HRB 14707

Finanzamt Regensburg:
Umsatzsteuer Identifikationsnummer - USt-IdNr.:DE24 10 23 98 2

Die TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft ist registriert als Rechtsanwaltsaktiengesellschaft gemäß § 59c BRAO / Bundesrechtsanwaltskammer www.brak.de

Zuständige Rechtsanwaltskammer: Rechtsanwaltskammer Nürnberg Fürther Str. 115 / 90429 NürnbergTelefon: +49 (0) 911-96233-0
Telefax: +49 (0) 911-92633-33
Mail: Info@rak-nbg.de
Web: www.rak-nbg.de

Sämtliche Rechtsanwältinnen/Rechtsanwälte der TeRebe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft sind zugelassene Anwälte nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland und Mitglieder der zuständigen Rechtsanwaltskammern www.brak.de

AGB:  Es gelten die nachfolgend aufrufbaren Allgemeinen Geschäftsbedingungen  » AGB »

Berufshaftpflichtversicherung:
HDI-Gerling / Firmen und Privat Versicherung AG
Riethorst 2
30659 Hannover
Telefon: +49 (0) 511 645 - 0
Telefax: +49 (0) 511 645 - 4545
E-Mail: info@hdi-gerling.de

Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes der Berufshaftpflichtversicherung erstreckt sich auf das geografische Europa. Berufsrechtliche Vorgaben: Die Rechtsanwältinnen/Rechtsanwälte der TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft, als Rechtsnachfolgerin der Alege Rechtsanwaltsgesellschaft mbH  unterliegen dem deutschen Berufsrecht für Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen. Vor Annahme eines Mandats prüft die TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft in jedem Einzelfall, ob bei der Annahme des Mandats ein Interessenkonflikt vorliegt, der ein gesetzliches Verbot zur Mandatsübernahme beinhalten würde. Es gelten die anwaltlichen Verschwiegenheitsverpflichtungen.

Die nachfolgend aufgeführten berufsrechtlichen Regelungen gelten für unsere Anwältinnen und Anwälte:

- Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO);
- Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA);
- Fachanwaltsordnung (FAO);
- Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG);
- Regeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE);
- Gesetz für die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EURAG).

Die berufsrechtlichen Regeln können bezogen auf die Regelungen des deutschen Rechts bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de unter der Rubrik „Berufsrecht“ eingesehen werden.

Außergerichtliche Streitschlichtung Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer www.brak.de / Mail: schlichtungsstelle@s-d-r.org

„Allgemeine Informationspflicht nach § 36 VSBG
Zuständige Verbraucherschlichtungsstelle:
Für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis
ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft

Neue Grünstraße 17
10179 Berlin
www.s-d-r.org

zuständig.
Die TeReBe-Rechtsanwaltsaktiengesellschaft ist grundsätzlich bereit, an Streitbeilegungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen.“

Onlinestreitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ gemäß Art. 14 Abs. 1 EU-VO Nr. 524/2013 (ODR-VO) eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.

Haftungsausschluss

1. Inhalt des OnlineangebotesDie bereit gestellten Informationen auf der Website (auch die Mustertexte) wurden sorgfältig überprüft. Jedoch kann keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen übernommen werden. Haftungsansprüche gegen die TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft bzw. die beratenden Anwältinnen und Anwälte, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich, soweit nicht verbindliche Preiszusagen gemacht worden sind. Die TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Für alle Verbindungen („Links“) zu anderen Websites, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird, erklärt die TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft ausdrücklich, dass sie keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten hat und sich die Inhalte der verlinkten Seiten nicht zu eigen macht. Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.Die TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten /verknüpften Seiten hat die TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von der TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Die TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von der TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft selbst erstellte Objekte, bleibt allein bei dem Autor der Seiten, der TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft nicht gestattet.

4. Der Inhalt dieser Website 
Der Inhalt ist urheberrechtlich geschützt. Die TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft gewährt Ihnen nur durch ausdrückliche schriftliche Genehmigung das Recht, den auf dieser Website bereitgestellten Text ganz oder ausschnittsweise zu speichern und zu vervielfältigen, soweit dies über die berechtigte Nutzung des ALEGE-Onlineportals hinausgeht. Aus Gründen des Urheberrechts ist auch die Speicherung und Vervielfältigung von Bildmaterial oder Grafiken aus dieser Website nicht gestattet. 

5. Urheberrechtshinweise und Markenbezeichnungen
Diese dürfen weder verändert noch beseitigt werden. Der Abruf und die Nutzung unserer Website dürfen nur in einer Art und Weise geschehen, die die Nutzung des Online-Angebots der TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft durch andere Besucher und Nutzer nicht beeinträchtigt. Alle darüber hinausgehenden Handlungen im Zusammenhang mit unserer Internetpräsentation bedürfen unserer vorherigen schriftlichen Genehmigung.

6. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Ansprechpartner für die Website und ggf. inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 5 TMG ist die TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft, gesetzlich vertreten durch den Vorstandsvorsitzenden RA Michael Zacharias LL.M. (Anschrift wie vor). Weitere Vorschriften ergeben sich aus den jeweils gültigen Bestimmungen des TMG und des Datenschutzgesetzes sowie der DL-InfoV.

7. Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (Z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:
TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft als Rechtsnachfolger der ALEGE Rechtsanwaltsgesellschaft
Dr.-Gessler-Str.
693051 Regensburg
Fax: 0941 / 599 366 1809 (PC-Fax)
info@alege.de

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) zurückzugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur im verschlechterten Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass der Nutzer die vertraglichen Zahlungspflichten für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen muss.

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Wertersatz bei Widerruf. Für den Fall, dass das Widerrufsrecht erst nach Beginn der Dienstleistungserbringung (anwaltliche Beratung) ausgeübt wird, so hat der Nutzer einen Wertersatz für die erbrachte Dienstleistung zu leisten. Die Höhe des Wertersatzes entspricht in der Regel dem Preis für die Beratung. Dem Nutzer steht es frei, einen geringeren Schaden nachzuweisen.

(Stand: Februar 2017)

Webdesign und Programmierung: www.webstreet49.de

  © 2017 TeReBe Rechtsanwaltsaktiengesellschaft